Links

 

Informationen zum Übertritt in Realschule und Gymnasium
Note 1 plus Erfolgreich übertreten (Informationen für den Übertritt in Realschule und Gymnasium)
Probeunterricht für das Gymnasium (Musteraufgaben und Lösungen)
Probeunterricht für die Realschule (Musteraufgaben und Lösungen)
Schulberatung Bayern  
Aufnahmeverfahren in die Realschule (Musteraufgaben und Aufnahmeverfahren)
www.meinbildungsweg.de Bildungswegplaner
Übertrittsverfahren  
   
Pädagogik und Lernhilfen
KLEE - Kinder, LehrerInnen, Eltern und ErzieherInnen stärken Eine Beratungsinitiarive von Erna Spindler
Legasthenie  
Lernmaterialien für verschiedene Fächer (Verschiedenste Pädagogen und Pädagoginnen bieten hier unentgeltlich Grundschul-Material zum Erlernen, Festigen und Üben an)
Hamsterkiste Leben und Lernen
ZZZebra Das Webmagazin für Kinder
Wegerer Webs zum Lernen und Üben  
www.mathepirat.de (Knobel- und Sachaufgaben aus der Mathematik)
www.realmath.de (Mathematik für Realschulen)
Leseforum Bayern  
www.elsy.at (e-learning)
Klasse 2000 Gesundheitsförderung in der Grundschule
Rechenrätsel Aufgaben zu den vier Grundrechenarten für die Grundschule
Lernferien  
Lerntipps  
Kostenlose Mathespiele  
Mathespiele  
Optische Täuschungen & Sehphänomene  

Lust auf Kunst - wird hier sicher geweckt!

 

Grundlagen des Lernens lernen - ein Seminarangebot

 

Ernährung - wichtige Voraussetzung zum Lernen

 

So kann Mathe Spass machen!

 

Stiftung Lesen

 

GeoGebra

 .... eine dynamische Mathematiksoftware

Monopoly

wurde im Rahmen der Veranstaltung Spielförderung bei Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung an der Fakultät Rehabilitationswissenschaften der Universität Dortmund erstellt. Es lässt sich in allen Förderschulen und Förderschwerpunkten zur Spielförderung einsetzen und ist "UK-tauglich" (Smalltalker-Symbole).

Mathe die Spaß macht

 
 
Infos für Kinder
Blinde Kuh (Suchmaschine)
Fernsehen mit Kinderaugen (Programmberatung für Eltern)
Kindernetz  
Die Seite mit der Maus  
Gewässertag am Türkenbach - Forschen am Fluss  
fragfinn  
learnetix  
schuelerlexikon  
was ist was  
geolino  
Kinderuni  
Schlupfblog.de Konstantin Geschichten der Klasse 3/4b finden Sie auf dieser Homepage
 
Gemeinde und Pfarrei Tüßling
Pfarrei Burgkirchen am Wald  
Gemeinde Tüßling  
Schloss Tüßling  
Stephanie Gräfin von Pfuel  
 
Schulen und Institutionen
Oberbayerischer Schulanzeiger  
Schulamt Altötting  
Maria-Ward-Gymnasium Altötting  
Maria-Ward-Realschule Altötting  
König-Karlmann-Gymnasium Altötting  
Realschule Simbach  
Aventinus Gymnasium Burghausen  
Kurfürst-Maximilian-Gymnasium Burghausen  
Maria-Ward-Realschule Burghausen  
Tassilo-Gymnasium Simbach  
Volksschule Marktl am Inn  
Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV)  
Bayerischer Elternverband  
BLLV Kreisverband Altötting  
Elterninfo des Kultusministerium  
Bayerische Landeszentrale für für politische Bildungsarbeit  
EU-Bildungsprogramme  
Schulentwicklung in Bayern  
Fortbildung in bayerischen Schulen  
Stiftung art 131  
Bildungspakt Bayern  
Katholische Elternschaft  
Gruppenunterkünfte und Schullandheime  
 
Religionspädagogik

Wer sein Bibelwissen testen möchte, ist bei den Online-Spielen der EKD unter www.ekd.de/spiele/44280.html genau richtig. Wählen Sie ein interessantes Thema aus und los geht's. Schüler können sich unter anderem mit großen Persönlichkeiten der Religionsgeschichte auseinandersetzen.


"Go down Moses" erfordert vom Spieler Geschicklichkeit. Mose will so schnell wie möglich vom heiligen Berg herunter laufen. Aber Achtung, der Weg ist steinig und Schlangen und Skorpione lauern auf dem Weg. Auf diesem Weg lernt man die 10 Gebote kennen.


Warum ein Quiz zu Martin Luther? Zum „Lutherjahr“ 1996 entstand ein 2003 überarbeitetes Online – Quiz zu Leben und Werk des Reformators. Martin Luthers Todesjahr jährte sich zum 450. Mal. Genug Grund also, um Martin Luthers Leben - zumindest die wichtigsten Stationen - noch einmal zu vergegenwärtigen. Vom Aufbau her wird hier mehr Wert auf Textarbeit gelegt. Zu Informationstexten sollen Fragen beantwortet und diese dann online eingegeben werden und man wird durch die Biographie Luthers geleitet.